Offener Workshop

SysPM® Practitioner

Systemische Haltung und effektives Produktmanagement

Konstruktivistische Denkweise und systemische Grundlagen helfen denjenigen, die hervorragende Produkte erschaffen, die nötige Offenheit für Menschen und Lösungen in sich zu kultivieren. Prinzipien einer effektiven Produktentwicklung sorgen für die richtigen Weichenstellungen bei Prozessen und Abläufen. Diese Ausbildung ist die Grundlage für beides: Mindset und Skills. 

Der Workshop ist für alle Erfahrungslevel geeignet und richtet sich an produktverantwortliche Personen (Produktmanager:innen, Anforderungsmanager:innen, Business-Analysten, Product Owner,…) und an alle anderen Rollen im Produkt-Team (Entwickler:innen, Designer:innen, Fachseite-Vertreter:innen, Scrum-Master). 

Für Persönlichkeiten, die Teams und Produkte erfolgreich gestalten. Nach erfolgreicher Teilnahme erhältst du das Zertifikat „SysPM® Practitioner„.

Nächste Termine

Die nächsten Termine stehen noch nicht fest. Schick uns über diesen Button eine unverbindliche Vormerkung für die nächste Ausbildungsrunde. Du wirst dann bequem per Mail über die nächsten Termine informiert.

  • Systemisch-konstruktivistische Grundlagen für offenes Mindset und mehr Sicherheit und Leichtigkeit für dich und dein Team
  • Prinzipien effektiver Produktentwicklung für minimiertes Risiko und erfolgreichere Produkte
  • Überblick über Relevante Methoden und Frameworks sowie ausgewählte Best Practices wie
    • systemische Fragetechniken im Kickoff
    • Behavior Driven Development für nachhaltige Akzeptanzkriterien
    • Perspektivwechsel für mehr Nähe zu Kundinnen und Kunden
  • 4 Termine (Samstage) – Remote via MS Teams und Miro
  • jeweils 3,5 Stunden
  • danach optional 30 Minuten offener Austausch, Fragen&Antworten
  • 1599 EUR pro Person

Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen über info@elisabethtieben.de